Meine Blogphilosophie

Dieser Blog dreht sich  um schniekes Zeug, dass ich selbst gemacht habe. Meine zwei Bereiche sind einmal das Malen und zum anderen Schmuck, Accessoires und Wohnideen, die zum Teil komplett meiner eigenen Kreativität entstanden, zum Teil aber auch Anregungen von anderen kreativen Köpfen aus dem weltweiten Netz sind.

Advertisements

Diskettenpinnwand

Hallo liebe Leser,

heute wie versprochen wieder was aus der Rubrik Retro. Wie ihr vielleicht auf aufmerksamer Leser merkt, mag ich Ucycling besonders gerne. Diesmal mussten die Disketten dran glauben. Jetzt denkt ihr bestimmt Pinnwand aus Disketten? Aber das ist eigentlich, wie ihr sehen könnt ganz einfach.

Pinnwand Weiterlesen

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt

Dies war das Motto meines gestrigen Tages. Am Montag noch groß angekündigt, dass es diese Woche jeden Tag was neues gibt. UND?!? Mein Ausflug in die Wollfabrik Hamburg hat etwas länger gedauert als gedacht und anschließend musste gleich wieder gehäkelt werden. Meine Beschäftigung des langen Winters 2013. Das Motto passt aber auch zum Fußballspiel BVB-Malaga, nur so nebenbei erwähnt als großer BVB Fan!! Aber das ist nicht das Thema. Aufgrund meiner „Verplantheit“ also heute zwei Projekte vom Wochenende. Weiterlesen

Unendlichkeit- Acrylbild

Unendlichkeit2

Dieses Bild ist das erste Bild einer neuen Reihe, wo ich viel mit Wasser arbeite und mit viel weniger Farbe. Dafür aber mit großem Pinsel. Mir ist hier bei das Zusammenspiel der Farben viel wichtiger als ein bestimmtes Motiv. Und es ist nicht leicht ohne Vorstellung einfach ein Bild zu malen. Aber dies ist mir nun mal gelungen. Nach einer doch etwas längeren Durststrecke. Gruß leyla